Der erste Ausritt

Die Sonne scheint golden auf die herabfallenden Blätter. Der Wind spielt mit dem Laub auf dem Asphalt und drei Motorräder brausen heran und wirbeln die Herbstboten durcheinander. Viele herrliche Szenen zogen heute an mir vorbei. Schwäne auf glitzernden Seen, Wildgänse die sich für den Winterflug sammelten und ein aufgender Mond zur frühen Abendstunde über Baumwipfeln. Herrlich romantisch und kitschig.

image

Aber das Beste an den Szenen war, dass ich dies mit meiner wundervollen „Roten Lady“ erlebte: meiner niegelnagelneuen BMW F 800 GS Adventure – seit 2 Tagen in meinem Besitz.

image

220 Kilometer von Berlin nach Niederfinow zum Werbellinsee und zurück über Strausberg. Und nicht allein. Ich hatte hervorragenden Begleitschutz von einer BMW R 1200 GS und einer KTM 690 Enduro. Es war eine großartige Tour, die ich mit Sicherheit nicht vergessen werde.

Ein Gedanke zu „Der erste Ausritt“

  1. Ja, es war ein wunderschöner Tag heute. Und es hat sehr viel Spass gemacht, mit Dir zu fahren. Du passt wie angegossen auf die „Rote Lady“. Steht Dir. Weiter so, das ist erst der Anfang von all den wunderschönen Sachen, die man mit so einem Zweirad erleben kann. Und ich freue mich, dass wir dies nun in Zukunft gemeinsam erleben können.

Schreibe einen Kommentar