Schlagwort-Archive: Kürbis

Die Herbsternte

In diesem Jahr erhielten wir von unseren lieben Gartennachbarn eine kleine Kürbispflanze. Spontan wurde diese an einen relativ freien Platz eingesetzt. Umgeben von Johannesbeere, Mais, Stachelbeere und Erdbeeren. Die anderen Stellen waren bereits mit Kartoffel und Gurke belegt. Also einfach rein und abwarten. Kürbis wuchs und breitete sich aus. Da erinnerte ich mich wieder wie gross doch Kürbispflanzen werden können und beobachtete besorgt ihr Wachstum. Doch da. Sie blühte und trug drei Kürbisse. Wow…aber was ist das. Die sind ja (noch) grün. „Mama, werden die noch orange?“. Ich wusste es nicht. Da fragte ich mich, ob es denn überhaupt Bauernkürbisse sind. Gerillte Form, grün und eigentlich ganz hübsch.

Muskatkürbis

Die Kinder freuten sich schon darauf einen Kürbis aus unseren Garten für Halloween zu gestalten. Ich zweifelte, ob das klappen wird.

Dann war es soweit. Wir ernteten. Frost steht vor der Tür und eine Freundin empfahl vorher das Gemüse rein zu holen. Wegen den in letzten Tagen anhaltenden Regen platzte die grüne Schale leicht auf, doch für unsere Zwecke sicherlich noch nutzbar.

Muskatkürbis, Äpfel, Sonnenblumen

Der Apfelbaum in der Nähe wurde ebenfalls von seiner Last befreit und die Sonnenblume (keine Ahnung wer oder was die ausgesät hat) trug auch prächtige Kolben. Eine Schubkarre voll mit Gemüse, Obst und Vogelfutter mussten nun eingekellert werden.

Kurz vor Abfahrt beobachteten wir eine letzte Biene in ihrer Arbeit. Wer findet sie im Suchbild?

Suchbild Herbstbiene

Ganz nah haben wir sie auch erwischt.

Herbstbiene