Eine neue Bewegung?

Es geht los. „Die Idee ist gut. Der Zeitpunkt ist richtig gewählt. Das Bedürfnis nach tief greifender Veränderung ist riesig.
Aufbruch aus dem Elfenbeinturm in die Wirklichkeit! – das ist das Gebot der Stunde.“

Aufstehen heisst die neue, ausserparlamentarische Sammlungsbewegung.

Es gibt einen Kulturkampf von rechts. Wir sollten jede Idee ernst nehmen, die sich dem entgegenstellt.“

bangalor.de wird diese neue Bewegung im Auge behalten und bald mehr berichten.

Update 20.08.2018: Überwältigt ist man bei aufstehen.de schon. Und zwar von nun bereits schon 85.000 Unterstützern und mit den am Anfang üblichen Problemen.

Schreibe einen Kommentar